Erschwingliche Dampfbügeleisen von Philips & Tefal

Eine Dampfbügelstation ist für viele Leute unerschwinglich, da die Profimodelle meist 400-500 € kosten. Und wer will schon so ein hohes Budget für ein Bügeleisen oder eine Bügelstation aufwenden?

Dass es auch wesentlich günstiger und dennoch mit hoher Qualität geht, zeige ich dir in diesem Dampfbügeleisen Test.

Dafür habe ich mir aus zwei Testberichten zwei Modelle ausgewählt, die oftmals beste Urteile erhalten haben.

Zum einen haben wir da die Dampfbügelstation Philips GC8650/80 PerfectCare Aqua und den Herausforderer Tefal GV8461 Pro Express.

Philips GC8650/80 PerfectCare Aqua

das Besondere bei diesem Bügeleisen liegt darin, dass sie hier eine Einstellung für alle Stoffe und Textilien haben. Das Gerät arbeitet mit einem Dampfdruck von bis zu 6,2 bar. Im Vergleich zu herkömmlichen Bügeleisen ist der Dampfausstoß somit wesentlich effektiver. Dadurch wird auch eine Konstante Dampfleistung von bis zu 120 g/min geliefert. Optional können Sie für hartnäckige Falten einen Dampfstoß von bis zu 330 g ausstoßen. Die Bügelsohle bügelt jegliche Textilien sehr effizient, wobei hier die Funktion T-ionicGlide integriert werde, welche sich besten Bewertungen erfreut.

Sollten sich Kalkablagerungen an der Bügelsohle befinden, verfügt das Gerät über eine Entkalkungsfunktion namens „Easy De-Calc“. Sind sie mit ihrer Bügelwäsche fertig, kann das Gerät an der Dampfbügelstation verriegelt und dadurch einfach transportiert werden. Auch in punkto Lautstärke hat sich der Hersteller hier einiges einfallen lassen, denn laut Herstellerangaben ist das Modell das leiseste auf dem ganzen Markt. Für einen Preis zwischen 220-250 € ist es auch für die meisten Haushalte erschwinglich.

Tefal GV8461 Pro Express

Dieses Gerät hat besonders im großen Dampfbügelstation Test mit besten Noten abgeschnitten. So vergeben die Tester von Buegelprofi 90 von 100 Punkten für das Modell. In unserer weiteren Analyse schauen wir, ob diese Punkte gerechtfertigt sind. Der Hersteller verspricht, dass sich der Dampfgenerator in nur 2 Minuten einsatzbereit befindet. Die Dampfmenge kann hier variabel bis zu 120 g/min eingestellt werden. Der Wassertank ist im Vergleich zum zuvor getesteten Modell zwar um 0,5 l kleiner (der Wassertank umfasst hier 1,8 l) aber dennoch reicht dies für eine große Ladung Wäsche aus. Weiterhin können Sie die Bügelstation während des Arbeitens jederzeit mit Wasser befüllen.

Können Sie den extra-Dampfausstoß betätigen, welcher bis zu 260 g Dampf pro Minute erzeugt. Dieser eignet sich besonders für dickere Stoffe und Jeansstoffe an. Mit dem Vertikaldampf sind sie ebenfalls flexibel für jegliche Textilien ausgerüstet. Auch hier wurde eine Anti-Kalk-Ausstattung integriert. Die Dampfbügelstation verfügt über einen sogenannten Anti Kalk-Kollektor, welcher als auffangen Fach für Kalkablagerungen dient. In punkto Sicherheit bietet das Gerät ebenfalls ein Verschlusssystem, welches einen schnellen und sicheren Transport gewährleistet.

Fazit

Meiner Erfahrung, Testberichten und Kundenbewertungen zufolge würde ich mich für das Bügeleisen von Tefal entscheiden, da es bessere Bewertungen und Kritiken erhält und die Funktionsvielfalt wesentlich höher ist.

Kommentare sind abgeschaltet.